Call of Duty WW2- Kick nach 3 Teamkills absoluter Mist

Users who viewed this discussion (Total:0)

Users Who Are Viewing This Thema (Users: 1, Guests: 0)

Wie wollt ihr Teamkills bestrafen ? Kick oder Zeitstrafe ?


  • Total voters
    3

Lemminator

Leader
Mitarbeiter
CoD Fan Boy
Battlefield Gamer
Registriert seit
23 Februar 2015
Zustimmungen
339
Ort
Saarbrücken, Deutschland
#1


Liebe Call of Duty Gamer

Seit dem der neue Patch hraus ist , gilt ja im HC Modus die neue Regel, daß man nach 3 Teamkills gekickt wird. Das ganze wurde ja erst eingeführt nach dem eine arme Youtuberseele (die natürlich 1000 Followers)t sich bei Micheal Condrey beschwert hat.
Ich finde damit wird der Spielspass echt gedämpft. Wenn man in einer Party ist und einer fliegt wegen Tks muss man immer wieder die Lobby verlassen und den gekickten Spieler wieder einladen.
Viel schlimmer ist das man bei manchen Tks nix dafür kann wie z.B. wenn dein Teammate dir in den Schuss reinläuft, oder man nutzt Abschussserien wie Bombenteppich, Artillerie, Mörserangriff. Sollten da deine Mates reinlaufen wirst du gekickt ...Am besten kommt so was bei einem 59:9.....
Ich kann nicht verstehen warum man die Zeitstrafen hier entfernt hat . Es war in HC wirklich die beste Lösung !

Ich hab jetzt mit einem Tweet gestartet das ganze noch mal in Frage zu stellen und brauch euere Hilfe ! kopiert einfach den net und tweetet das ganze. Vielleicht machen SHG oder Michel Condrey noch mal eine Abstimmung über das ganze !

Ihr könnt auch gerne hier an der Umfrage teilnehmen wie ihr das ganze seht !

View: https://twitter.com/Lemminator/status/940329947964559361
 

myBullets

Active Member
CoD Fan Boy
Battlefield Gamer
Registriert seit
23 Juli 2016
Zustimmungen
49
Ort
Bavaria, DE
#2
Ich bin auch für die Zeitstrafe. Zeitstrafe hat für mich mehr Vorteile als der kick.
- man bleibt bei seinen Teammates
- das Team muss nciht die Lobby verlassen
- man kann wenn man auf Cheater trifft, diese TK

Ich muss aber auch sagen, das ich den kick ok finden würde WENN, ja WENN man sofot wieder ins Spiel mit seinen Freunden nach joinen könnte. Ich kenne aber niemand der das bisher geschafft hat....
 

Lemminator

Leader
Mitarbeiter
CoD Fan Boy
Battlefield Gamer
Registriert seit
23 Februar 2015
Zustimmungen
339
Ort
Saarbrücken, Deutschland
#3
Ich bin auch für die Zeitstrafe. Zeitstrafe hat für mich mehr Vorteile als der kick.
- man bleibt bei seinen Teammates
- das Team muss nciht die Lobby verlassen
- man kann wenn man auf Cheater trifft, diese TK

Ich muss aber auch sagen, das ich den kick ok finden würde WENN, ja WENN man sofot wieder ins Spiel mit seinen Freunden nach joinen könnte. Ich kenne aber niemand der das bisher geschafft hat....
Geht auch nicht ..leider